« April 2021 »
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
 

  • 20
  • 17
  • 9
  • 5
  • 23
  • 13
  • 21
  • 4
  • 18
  • 24
  • 7
  • 8
  • 12
  • 10
  • 22
  • 25
  • 3
  • 6
  • 11
  • 1
  • 2
  • 19
  • 16
  • 14
  • 15

E-Mail

Aua!!!

25 08 16 - 15:41

Ich liege schon mal ganz gerne auf dem Fußmatte im Vorflur. Diese Fußmatte liegt gleich unter dem Briefeinwurf. Der hat aber innen keinen Kasten. Das heißt, die Post plumpst auf die Fußmatte! Wenn die Tageszeitung kommt, ist das nicht so schlimm. Da bleibe ich dann drunter liegen. Aber heute kam der IKEA-Katalog und der Pollin-Katalog. Aua... aber Glück im Unglück; gestern kam der ELV-Katalog, und der war richtig dick. Aber da hatte ich etwas anderes zu tun. Ich glaube, da hatte ich gerade im Internet gesurft und war beim Hausmensch auf der Seite. Da habe ich ein interessantes Zitat vom ollen Konfuzius gelesen:

 

Ob es Unglück bringt, wenn dir eine schwarze
Katze über den Weg läuft, hängt alleine davon ab,
ob du ein Mensch oder eine Maus⁽¹⁾ bist.

- Konfuzius -

 

Jedes mal, wenn man die Seite aufruft, kommt ein anderes Zitat. Die meisten verstehe ich gar nicht. Aber das da stimmt. Das hätte die Maus gestern Abend auch gerne bestätigt. Aber das kann sie jetzt leider nicht mehr [-( .

 

⁽¹⁾ Oder ein Vogel?!?

Hamsterkäufe

22 08 16 - 09:49

Ja was habe ich denn heute Morgen in den Nachrichten gehört. Unser - jetzt fällt mir gerade das Ressort des Ministers nicht ein, hmm..., Heimatschutzminister? - ach egal, und wie hieß er noch gleich; die Misere, glaub' ich, der hat gesagt, wir sollen für zehn Tage einen Hamstervorrat anlegen. So schlau war ich ja auch schon. Ich freue mich aber schon. Aber wie viele werde ich so brauchen, für zehn Tage. Und erst mein Hausmensch! Das müssen wir erst mal austesten. Ich denke, Hamster funktionieren auch etwas  länger  als Spitzmäuse. Das sie nur bis zu zwei Jahre alt werden, ist nicht so ein großes Problem. Und mein Hausmensch?

Mehr Lesen

Heute war "Tag der Maus"

17 08 16 - 13:00

Mein Hausmensch ist heute erstaunlich zeitig aufgestanden. Hatte wohl in der Stadt (so sagt man in Siegen, wenn man in die Innenstadt will) etwas zu tun und wollte auch noch zwei Mäuse kaufen. Die waren irgendwo im Angebot. Eine für sich und eine für mich. Ich hatte mich schon gefreut, aber war dann doch etwas verwundert. Was will er denn mit 'ner Maus. Doch dann stellt sich heraus: COMPUTERMÄUSE! :-(. Ich hab' meine noch gar nicht ausgepackt. Na, wenigstens war draußen heute ordentlich was los.

Mehr Lesen

Jürgen hatte heute Waschtag, ...

06 08 16 - 18:55

Heute war nach ein paar miesen Tagen mal einigermaßen schönes Wetter. Wir haben erst mal bei den Nachbarn nach den Blümchers gekuckt und gegossen. Ich bin dem Jürgen nicht von der Seite gewichen. Jürgen hätte nichts dagegen, wenn es noch eine Weile regnen würde. Oder die Schnecken würden alles abfressen. Dann muss er nicht gießen.
Die Tante Renate und der Onkel Walter waren auch in ihrem Garten. Sie haben 'ne Weile zusammen geschwätzt, begleitet von dem penetranten Gemeckere einer Amsel. Meiner Erfahrung nach müsste es in der Nähe ein Nest geben. Da habe ich später noch mal nach gesehen. Aber erst, als alle wieder rein sind. Die verbieten einem nämlich alles, vor allem der Jürgen. Ich darf eigentlich fast gar nichts. Hab' aber auch nix gefunden.
Dafür wurde es später noch interessant!

Mehr Lesen

Ich glaube, wenn er mich heute Abend erwischt hätte, ...

05 08 16 - 23:33

Der Tag hat ja eigentlich ganz gut angefangen. Es hat ein ordentliches Frühstück gegeben und der Jürgen hat sich den morgentlichen Kaffee gemacht. Anschließend haben wir die Siegener Zeitung gelesen und das Sudoku gelöst. Danach gehts ins Bad, der Jürgen duscht und ich gehe dann aufs Klo - der Morgenschiss kommt ganz gewiss, und wenn's am späten Mittag ist ;-). Ich, wie sich das gehört, alles schön eingebuddelt. Ist ja auch selbtsverständlich. Zumal ich gemerkt habe, dass er den Besen griffbereit hingestellt hat.

Mehr Lesen

Heute wollte er mich wieder an die Wand tackern!

01 08 16 - 12:37

Das hat er mir schon öfters angedroht. Vor allem, wenn ich den Schiss nicht eigebuddelt habe. Er meint dann, wenn ich da hänge, kann ich den INRI ja mal fragen, ob er auch die Kacke nicht eingebuddelt hat (für die, die den Witz mit dem Papagei und dem bestellten Koks noch kennen). Dabei hab' ich hier noch nie einen INRI gesehen. Heute war ich aber eigentlich ganz artig, hab' alles schön ordentlich eingegraben.

Mehr Lesen
 

Links

Archive

Kategorien

Neueste Kommentare

Frau Hof (Röstwelt): GEFUNDEN, um 5 Jahre gealtert dabei… Der Paul bei uns ist halt was ganz Besonderes Ich wünsche Ihne…

Suche

Zeugs

XML-Feed (RSS 1.0)
XML: Atom Feed
 

Miau!

Diese Website verwendet Cookies :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden ;-). Datenschutzerklärung