« September 2017 »
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
 

  • 16
  • 21
  • 8
  • 23
  • 7
  • 9
  • 15
  • 4
  • 3
  • 11
  • 13
  • 17
  • 2
  • 5
  • 10
  • 18
  • 22
  • 19
  • 6
  • 14
  • 1
  • 25
  • 12
  • 24
  • 20

E-Mail

« Mein erster Apus apus… | home |

Die Aufregung nimmt kein Ende

08 07 17 - 13:54

Auf Grund erhöhtem Flugverkehrsaufkommens kam es auf unserem Balkon schon wieder zu einem Flugunfall und vielen Beinaheunfällen. Bei dem Gedrängel war das auch vorherzusehen. Auf dem Foto sieht es allerdings schlimmer aus, als es wirklich war. Mein Hausmensch hätte allerdings erst mal fegen und ihn dann wieder hinlegen können. Aber das war ja hinter einer kleinen Bank, hinter die sich der offensichtliche Fluganfänger nach dem Absturz geflüchtet hat und die erst mal weggeräumt werden musste.








© bei unserem NachbarnEs kam also über dem Balkon zu einer Kollision und dieser Flugdelittant musste auf dem Balkon notlanden. In der Folge sind die Bilder entstanden.










Er hat ja schon ungeduldig gezappelt, aber das Fotoshooting musste  er noch über sich ergehen lassen. Die Hände auf - und wutsch... wech war er!







Ach, ich würde auch so gerne fliegen können...



















Kein Kommentar



(optionales Feld)
(optionales Feld)

Um automatisierten Kommentarspam vorzubeugen, muss diese einfache Frage beantwortet werden.


Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.
 

Archive

Kategorien

Neueste Kommentare

Frau Hof (Röstwelt): GEFUNDEN, um 5 Jahre gealtert dabei… Der Paul bei uns ist halt was ganz Besonderes Ich wünsche Ihne…

Suche

Zeugs

XML-Feed (RSS 1.0)
XML: Atom Feed